book_cover  Zur Leseprobe

Culture of Encounters

von , 2016 bei Columbia University Press

Kategorien: Indien und Südasien

Verlag

Columbia University Press

ISBN E-Book

978-0-231-54097-1

ISBN Printausgabe

978-0-231-17362-9

Format

E-Book

Datum der Veröffentlichung

März 2016

Sprache

Englisch

Bewertungen

(noch nicht bewertet)

Aufrufe

4

Recasts the Mughal Empire as a polyglot polity that collaborated with its Indian subjects to envision its sovereignty

Komponente 1

Komponente 2

Komponente 3

Komponente 4

Komponente 5

Komponente 6

Komponente 11 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 12 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 13 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 14 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 15 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 16 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 17 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 18 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 19 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 20 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 21 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 22 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

von Anirudh Krishna veröffentlicht 2012 bei Columbia University Press in den Kategorien Indien und Südasien, Geschichte & Theorie

The idea of social capital allows scholars to assess the quality of relationships among people within a particular community and show how that quality affects the ability to achieve shared goals. With evidence collected from 69 villages in India, Krish... show more
cover_image

von Vazira Fazila-Yacoobali Zamindar veröffentlicht 2007 bei Columbia University Press in den Kategorien Indien und Südasien, Anthropologie

Nation-states often shape the boundaries of historical enquiry, and thus silence the very histories that have sutured nations to territorial states. “India” and “Pakistan” were drawn onto maps in the midst of Partition’s genocidal violence and one of t... show more
cover_image