book_cover  Zur Leseprobe

Art and Public History

von , 2017 bei Rowman & Littlefield Publishers

Kategorien: Kunstgeschichte

Verlag

Rowman & Littlefield Publishers

ISBN E-Book

978-1-442-26845-6

ISBN Printausgabe

978-1-442-26844-9

Format

E-Book

Datum der Veröffentlichung

April 2017

Sprache

Englisch

Bewertungen

(noch nicht bewertet)

Aufrufe

12

Keine Beschreibung verfügbar.

Komponente 1

Komponente 2

Komponente 3

Komponente 5 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 6 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 7 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 8 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 9 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 10 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 11 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 12 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 13 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 14 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 15 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 16 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 17 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 18 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

Komponente 19 (Verfügbar nach Kauf / Miete)

von Elizabeth Grosz veröffentlicht 2012 bei Columbia University Press in den Kategorien Kunstgeschichte, Ästhetik

Reframing art as the erotic expression of primal desire.
cover_image

von Jerelle Kraus veröffentlicht 2013 bei Columbia University Press in den Kategorien Kunstgeschichte, Journalismus

The never-before-told story of the world’s first Op-Ed page.
cover_image

von Wayne Craven veröffentlicht 2005 bei Columbia University Press in den Kategorien Geschichte, Kunstgeschichte

Based on the archives of the Avery Architectural Library of Columbia University and the New York Historical Society, this refreshing portrait of one of America’s most prominent architects is at the same time a document of the sweeping social and cultur... show more
cover_image

von David Der-Wei Wang veröffentlicht 2015 bei Columbia University Press in den Kategorien Asiatisch, Kunstgeschichte, Linguistik, China, Lyrik

This book positions the lyrical as key to rethinking the dynamics of Chinese modernity and emphasizes Chinese lyricism’s deep roots in its own native traditions
cover_image